Zielgruppe Frauen

Seit 2004 arbeite ich mit Überzeu­gung und Freude an Auf­gaben­stel­lun­gen, bei denen es darum geht, mehr Frauen in Führungs­funk­tio­nen zu brin­gen und Frauen als Kundin­nen zu gewin­nen.

 

Pro­fes­sionelle Vorge­hensweise und ehrlich­es Bemühen um Frauen, egal ob als Kundin­nen oder als Führungskräfte, wirkt und macht sich bezahlt.

 

Unternehmen, die inno­v­a­tiv und erfol­gsori­en­tiert sind, sor­gen dafür, dass sie in den Führungse­ta­gen einen guten Mix von Frauen und Män­nern haben und sie richt­en ihre Mar­ketingak­tiv­itäten speziell auch auf Frauen aus.

 

Beip­iel­haft einige Pro­jek­te:

 

  • Strate­gieen­twick­lung zur Stärkung von Mitar­bei­t­erin­nen

  • Konzep­tion und Durch­führung von Train­ings — speziell für Frauen

  • Evaluierung Aus­gangssi­t­u­a­tion zur Pla­nung von För­der­maß­nah­men für Frauen

  • Konzept zu ersten Ver­net­zungsver­anstal­tun­gen von Frauen fir­menin­tern

  • Konzep­tion und Durch­führung von Ver­trieb­strain­ings für Bera­terin­nen

  • Entwick­lung und Imple­men­tierung öster­re­ich­weites, fir­menin­ternes Frauen­net­zw­erk

  • Maß­nahme­nen­twick­lung zur nach­halti­gen Gewin­nung von Kundin­nen

  • Konzep­tion von Kundin­nen­ver­anstal­tun­gen

  • Keynote-Speech­es speziell für Fauen